Frontalkollision auf Völkermarkter Straße in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

19.08.2018 - 08:22Mehrere Auffahr­unfälle sorgten für Sperre18.08.2018 - 13:44Suchaktion: Hubschrauber im Einsatz18.08.2018 - 13:23Fahrräder gestohlen18.08.2018 - 08:47Klagenfurter lieferten sich Wirtshaus­schlägerei
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO Der verletzte Mann aus Ebenthal wurde mit der Rettung ins AUKH Klagenfurt gebracht. © 5min.at

Eine Person verletzt:

Frontalkollision auf Völkermarkter Straße

Klagenfurt – Ein 19-jähriger Klagenfurter fuhr heute, dem 13. November kurz vor 07.00 Uhr, mit seinem Pkw auf dem Südring in nördliche Richtung und nach rechts in die Völkermarkter Straße ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Offensichtlich infolge zu hoher Fahrgeschwindigkeit kam er ins Schleudern, fuhr über eine Verkehrsinsel und streifte einen Baum. Daraufhin geriet er wieder auf die Völkermarkter Straße und stieß frontal gegen einen Kastenwagen, gelenkt von einem 55-jährigen Mann aus Ebenthal. Der 55-jährige wurde leicht verletzt und mit der Rettung ins AUKH Klagenfurt gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Alkotest an beiden Lenkern verlief negativ.

Kommentare laden