Zum Thema:

14.03.2017 - 14:23Literatur & Film im Filmstudio Villach02.10.2016 - 11:29Berlin 1927 – Die Sinfonie der Großstadt20.05.2016 - 09:08Filmpremiere in Villach
Leute - Villach
© Emilie Larcier

KOYAANISQATSI

We Stood Like Kings vertont nächsten Film

Villach – Bereits im Vorjahr war die vierköpfige belgische Band We Stood Like Kings im Filmstudio Villach zu Gast und beschallte das Publikum mit ihrem avancierten Soundtrack zu Berlin 1927. In diesem Jahr kehren sie wieder und vertonen mit KOYAANISQATSI ein weiteres Glanzstück der Filmgeschichte mit ihren intensiven, kraftvollen wie auch berührend fragilen Klängen.

Nach Berlin 1927 und USSR 1926 ist USA 1982 mit der Vertonung des Filmklassikers KOYAANISQATSI ihr bisher umfangreichstes Projekt – auch weil die Latte durch den Originalsoundtrack von Philip Glass hoch liegt.

Zum Film

Der Film von Godfrey Reggio aus dem Jahr 1982 war wegweisend: Er warnte in eindringlichen, immer schneller werdenden Bildern, vor dem Ende des Fortschritts- und Zivilisationswahns. Mit Unterstützung von Francis Ford Coppola und George Lucas gedreht, erreichte er schnell ein breites Publikum und forderte schon damals eine Zurückbesinnung auf die Natur.

KOYAANISQATSI - vertont von We Stood Like Kings

23.11.2017, 20.30 Uhr (Stadtkino Villach)
Reservierungen und Vorverkauf ab sofort im Stadtkino Villach telefonisch unter 0 42 42 / 2700 (ab 17.30 uhr)
Eintritt € 12 / € 10

Vorgeschmack

Social-Preview:
Zum Beitrag

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen