Zum Thema:

07.06.2018 - 18:55Hunde in Maria Saal vergiftet07.06.2018 - 12:23Cannabiskraut, Kleinkaliber­gewehr und mehr01.06.2018 - 09:25Wurst mit Rasierklinge gefunden23.05.2018 - 07:05Giftköder im Teufelsgraben?
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Vorsicht

Giftköder in Annabichl!

Annabichl – Hundehalter aufgepasst! Am Makartweg in Annabichl wurden Giftköder gefunden. Ein aufmerksamer Passant hat das verdächtige Hundefutter entsorgt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (50 Wörter)

Auf dem Facebook-Profil Strolchi Stadthund wurde der Fund gestern bekanntgegeben: „Giftköderwarnung im Makartweg in Annabichl! Hatte leider mein Handy nicht mit, deshalb kein Foto, ca. 0,5 kg Hundefutter à la Frolic vermengt mit blauen und weißen Kügelchen und Metallteinen! 2 mal aufgesammelt und entsorgt!“

Es ist erhöhte Vorsicht geboten.

Schlagwörter:
Kommentare laden