Zum Thema:

16.01.2018 - 12:47Einbruch in Kellerabteil16.01.2018 - 11:22Diebe kamen über unversperrte Tür16.01.2018 - 07:06Täter verwischten ihre Spuren09.01.2018 - 22:26Mehrere Tausend Euro erbeutet
Aktuell - Klagenfurt
Nachdem das Aufzwängen des Fensters nicht funktionierte, schlugen die Täter mit einem Stein die Fensterscheibe ein. © Pixabay

Mehrere tausend Euro Sachschaden:

Einbruch in Firmengebäude

Poggersdorf – Bisher unbekannte Täter versuchten in der Nacht auf den 26. November durch Aufzwängen eines Fensters in ein Firmengebäude im Wirtschaftspark in Poggersdorf einzudringen.

Da dies nicht gelang, schlugen sie mit einem Stein die Fensterscheibe ein und drangen so in das Gebäude ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und erbeuteten einen Bargeldbetrag in der Höhe von mehreren hundert Euro. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen