Zum Thema:

26.09.2018 - 10:34Auf den Spuren der Vergangenheit26.09.2018 - 08:04Ed Sheeran: Vorverkauf startet am Donnerstag26.09.2018 - 07:23Tresor aus Bäckerei gestohlen26.09.2018 - 07:19Teure Uhren bei Einbruch erbeutet
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Autounfall:

Ampel übersehen

Klagenfurt – In Klagenfurt fuhr am Mittag des 7. Dezember 2017, ein 28-jähriger Lenker aus Klagenfurt bei Rotlicht in eine Kreuzung ein und stieß dabei gegen den PKW eines 71-jährigen Lenkers aus dem Bezirk Völkermarkt. Bei dem Zusammenstoß wurde der Lenker aus dem Bezirk Völkermarkt unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

 Kurzmeldung | Änderung am 08.12.2017 - 15:27
Kommentare laden