Zum Thema:

17.01.2018 - 11:57Erdbeben in Slowenien erschüttert Kärnten17.01.2018 - 10:45Kärntner Sportler wurden geehrt16.01.2018 - 19:24Erste Gästekarte bündelt 150 Angebote16.01.2018 - 17:41Nulllohnrunden-Ausnahme: Klagenfurt & Villach
Leute - Klagenfurt
© KK

Künstler, Veranstaltungen und mehr

Neuer Klagenfurter Kulturserver ist online

Klagenfurt – Seit dem Jahre 2010 betrieb die Abteilung Kultur der Landeshauptstadt Klagenfurt den Kulturserver www.kulturraum-klagenfurt.at mit Terminen und aktuellen Informationen zur Kultur der Landeshauptstadt Klagenfurt. Nun wurde das Kulturportal einem Relaunch unterzogen, der Servicebereich ausgebaut und durch Künstlerdatenbanken ergänzt.

Aus alt mach neu

Wer wissen wollte, was sich in Klagenfurt kulturell tut, welche Kulturveran­staltungen es gibt, welche Preise, Ausschreibungs- oder Subventionsfristen gerade aktuell sind, was es kulturell überregional und ob es interessante Kultur-News österreichweit gibt, informierte sich in den letzten 7 Jahren auf der Website www.kulturraum-klagenfurt.at. Nun wurde im Rahmen des neuen Corporate-Design der Stadt auch der Kulturserver überarbeitet und neu gestaltet. Der Kulturserver NEU (www.kultur.klagenfurt.at) ist nun in die Stadthomepage eingegliedert und präsentiert sich im neuen Design und mit erweiterten Inhalten (redaktionelle Leitung Mag. Waltraud Isimekhai / Projekte und Öffentlichkeitsarbeit Abteilung Kultur).

Kulturszene ist gefragt: Gratis-Werbefläche

Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz weist vor allem auf den neuen Servicebereich für Kulturschaffende hin: „Ich bin stolz auf den Kulturserver NEU und freue mich, wenn wir auf dieser Website unser hochwertiges Kulturangebot und das vielfältige Potential der Klagenfurter Kulturschaffenden international abrufbar machen. Damit der neue Kulturserver zu einer aktuellen und vollständigen Kulturseite wird, ist die rege Mitarbeit der Kulturszene notwendig. Bitte machen Sie mit, senden Sie uns Ihre Unterlagen und nutzen das Portal als Ihre Gratis-Werbefläche“.

Künstlerdatenbank & Medienservice

Viele Anregungen für den neuen Kulturserver entstanden im Rahmen des laufenden Kultur-Strategie-Prozesses, an dem nahezu alle Kulturschaffenden der Stadt mitwirken. MMag. Manuela Tertschnig, Leiterin der Abteilung Kultur: „Wir haben in diversen Arbeitsgruppen im Rahmen des Strategie-Prozesses, der mit der Erstellung eines Kulturentwicklungsplanes fortgesetzt werden soll, eine Bedarfserhebung durchgeführt. Auf vielfachen Wunsch gibt es nun auch eine Künstlerdatenbank, auf der sich Kulturschaffende aus allen Bereichen präsentieren können, ein Medienservice mit Kontakten zu Kulturjournalisten, Tipps für die Verfassung von Presseinformationen, Richtlinien für die Anmeldung von Kulturveranstaltungen, Formulare für Ansuchen um Kultursubventionen, eine Denkmaldatenbank uvm.“

Veranstaltungskalender startet ab sofort

  • Für den Veranstaltungskalender können ab sofort Kulturtermine mit Fotos (zuzüglich Fotovermerk) oder Logo des Veranstalters an kultur@klagenfurt.at übermittelt werden.
  • Die Termine werden in der zentralen Veranstaltungsdatenbank Kärnten erfasst und scheinen in mehreren Medien auf (Kulturserver Klagenfurt, KulturKalenderKlagenfurt, Terminseite Klagenfurt Tourismus visitiklagenfurt.at, Kulturchannel usw.)
  • Für die Künstlerdatenbanken können – ebenfalls ab sofort – Kulturschaffende (Künstler, Literaten, Fotografen, Filmemacher, Musiker, Tänzer, Schauspieler, Architekten ua) ihren Lebenslauf mit Werkschau und Fotos (plus Hinweis auf ihre ev. bestehende Homepage) an kultur@klagenfurt.at übermitteln.
Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen