Zum Thema:

17.04.2019 - 11:35Vandalismus am Domplatz14.04.2019 - 19:0919-jähriger PKW-Lenker kam von Straße ab12.04.2019 - 14:51PKW kam ins Schleudern und über­schlug sich11.04.2019 - 19:47Bei Firmenaus­fahrt: PKW-Lenker kollidierte mit Rad­fahrerin
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia

Autoscheiben wurden eingeschlagen

Vandalismus in Viktring

Klagenfurt, Viktring – Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht vom 7. auf den 8. Dezember 2017 bei zumindest vier in Klagenfurt/Viktring -  vor Wohnhäusern bzw. Mehrparteienhäusern - versperrt abgestellten PKW´s jeweils eine Seitenscheibe ein und durchsuchten die Fahrzeuge. Nach bisherigem Erhebungsstand wurde nichts gestohlen. Den vier Fahrzeugbesitzern entstand aber ein erheblicher Sachschaden. Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Klagenfurt-Viktring (059133-2586) sind erbeten.

 Kurzmeldung | Änderung am 08.12.2017 - 18.21 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE