Zum Thema:

22.01.2018 - 09:58Neunjähriger von PKW erfasst10.01.2018 - 19:56Hinweis gesucht: 1.000 Euro „Kopfgeld“!09.01.2018 - 14:44Serie: Sechs PKWs eingeschlagen08.01.2018 - 20:59Bewusstlos in den Gegen-Verkehrsbereich
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia

Autoscheiben wurden eingeschlagen

Vandalismus in Viktring

Klagenfurt, Viktring – Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht vom 7. auf den 8. Dezember 2017 bei zumindest vier in Klagenfurt/Viktring -  vor Wohnhäusern bzw. Mehrparteienhäusern - versperrt abgestellten PKW´s jeweils eine Seitenscheibe ein und durchsuchten die Fahrzeuge. Nach bisherigem Erhebungsstand wurde nichts gestohlen. Den vier Fahrzeugbesitzern entstand aber ein erheblicher Sachschaden. Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Klagenfurt-Viktring (059133-2586) sind erbeten.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen