Zum Thema:

19.01.2018 - 07:5363.000 Euro erschlichen: Finanzbeamter verurteilt18.01.2018 - 16:43Unternehmer Andreas Schwab im Team VSV18.01.2018 - 15:28Brieftaschendieb gefasst!18.01.2018 - 14:46Köfer will Nullohnrunde ausweiten
Leute - Villach
© KK

Sachbeschädigung

Zeugen gesucht

Villach – In der Tiroler Straße wurde zum wiederholten Male ein Auto beschädigt. Die Fahrzeughalterin weiß nicht mehr weiter und hat Angst vor einer erneuten Beschädigung.

In der Tiroler Straße herrscht derzeit dicke Luft. Am Parkplatz der Buwog Wohnanlage wurde nun schon zum zweiten Mal ein Auto zerkratzt. Der vermutete Grund: Die Bewohnerin hat für kurze Zeit auf einem anderen Parkplatz geparkt. Doch anstatt die Frau darauf aufmerksam zu machen, wird offenbar immer wieder ihr Auto beschädigt.

Das ist passiert:

Der Horror begann im September 2017. Damals fand die Bewohnerin das erste Mal einen Kratzer im Lack ihres Autos. Vor einigen Wochen klemmte dann ein mysteriöser Zettel hinter ihrer Windschutzscheibe, der auf einen Aushang verweist, in dem steht, dass nur ein Parkplatz pro Bewohner benutzt werden darf. Noch ist unklar, ob ein Zusammenhang zwischen den Beschädigungen und der Nachricht bestehen. Am Mittwoch den 6. Dezember 2017 wurde das Auto ein weiteres Mal beschädigt. Die Bewohnerin kann den Zeitraum auf 16.30 bis 18.00 Uhr eingrenzen.

Zeugen gesucht

Die Polizei ermittelt bereits in dem Fall. Die Frau hofft auf einen Zeugen, der ihr helfen kann den Übeltäter zu finden. Hat jemand von euch etwas gesehen? Dann melde dich bitte gerne auch bei 5 Minuten und hilf mit den Sachbeschädiger zu finden. Eventuell findet sich auch der Verfasser des Zettels. Damit dieser als „Vandale“ ausgeschlossen werden kann.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen