Zum Thema:

16.01.2018 - 17:07Zwei Busse und ein LKW kollidierten14.01.2018 - 08:50Verkehrsunfall: Vermutlich Rotlicht missachtet13.01.2018 - 16:43Unfall auf der Südautobahn10.01.2018 - 20:29Schüler verletzte sich an Sägeblatt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Blieb am Dach liegen:

Frau überschlug sich mit Auto

Puch / Krastalstraße – Am 09. Dezember 2017 gegen 21.15 Uhr lenkte eine 20 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Villach ihren PKW auf der Krastalstraße von Treffen kommend in Richtung Puch. Mit im Fahrzeug befanden sich zwei männliche Beifahrer aus Villach, 20 und 22 Jahre alt. Kurz vor dem Ortsgebiet von Puch, im Gemeindegebiet von Weißenstein, kam die Lenkerin mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung, überschlug sich einmal und kam auf dem Dach zu liegen. Alle drei Fahrzeuginsassen erlitten bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades, konnten das Fahrzeug jedoch selbst verlassen. Sie wurden nach der Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Im Einsatz befanden sich auch die FF Puch, Töplitsch und Winklern/Einöde mit insgesamt 42 Mann. Ein bei der Lenkerin durchgeführte Alkotest verlief negativ.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen