Zum Thema:

10.12.2018 - 07:36Anzeige wegen gestohlenen Kennzeichen09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt07.12.2018 - 18:41Einbrecher durchwühlten Wohnhaus
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Beide Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und mussten in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.
SYMBOLFOTO Beide Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und mussten in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. © KK

Zwei Personen verletzt:

Streit in Klagenfurt eskaliert

Klagenfurt – Heute, Sonntag dem 10. Dezember gegen 11.35 Uhr, kam es zwischen einem 29-jährigen Mann aus Kamerun und einem 27-jährigen Mann aus Nigeria in einer Wohnung in Klagenfurt zu einer Auseinandersetzung. Im Zuge des Streites erlitten beide Männer Verletzungen unbestimmten Grades und mussten von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden