Zum Thema:

17.01.2018 - 11:57Erdbeben in Slowenien erschüttert Kärnten17.01.2018 - 10:45Kärntner Sportler wurden geehrt17.01.2018 - 10:23Reise nach Augsburg: Tipps für die neue Villacher Eishalle17.01.2018 - 09:40Baumann: „Ich verzichte auf diese Erhöhung“
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

31-Jähriger wird angezeigt

Drogen: Vater findet eigenen Sohn bewusstlos

Villach – Am 13. Dezember, um 08.35 Uhr, wurde die Streife zu einem medizinischen Notfall in einer Wohnung in der Villacher Innenstadt gerufen. Ein Vater hatte seinen 31-jährigen Sohn nicht mehr ansprechbar in der Wohnung vorgefunden und die Rettung verständigt. Bei den Erhebungen wurde am Wohnzimmertisch ein braunes Pulver vorgefunden. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Das Pulver wurde zur genaueren Untersuchung sichergestellt. Der Mann wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Er wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen