Zum Thema:

21.04.2018 - 21:17Schwerer Unfall in Grafenstein20.04.2018 - 13:58Rennradprofi fällt nach Unfall aus20.04.2018 - 07:00Zugunglück: Villacher verhindert Schlimmeres19.04.2018 - 21:29Schwerer Motorrad-Unfall in Ferndorf
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO Zebrastreifen (Symbolfoto) © Fotolia

Frau von PKW gestreift

Frau angefahren: Polizei sucht Zeugen

Villach – Am 15. Dezember 2017 gegen 17.00 Uhr überquerte eine 49 Jahre alte Fußgängerin aus Villach, im Stadtgebiet von Villach, einen Schutzweg und wurde dabei von einem PKW gestreift. Nun sucht die Polizei nach dem Ersthelfer und nach Zeugen.

Die Frau kam dabei zu Sturz und blieb geschockt, aber nach ihren Angaben vorerst unverletzt, auf dem Schutzweg liegen. Ein zufällig vorbeikommender Sanitäter leistete der Frau erste Hilfe. Der unbekannte Fahrzeuglenker, es handelt sich dabei um einen weißen Mittelklassewagen, hielt kurz an, verständigte jedoch nicht die Polizei und setzte seine Fahrt fort.

Bei dem Fahrzeuglenker handelt es sich um einen ca. 60 Jahre alten Mann mit kurzen grauen Haaren, ca. 175 cm groß.

Polizei sucht Ersthelfer und Zeugen

Der unbekannte Ersthelfer, sowie Zeugen des Vorfalles, werden gebeten sich bei der angeführten Telefonnummer zu melden.

Verkehrsinspektion Villach unter: 059133 26 4444

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen