Zum Thema:

10.01.2018 - 15:50Mieten bei 6.899 Wohnungen gesenkt04.01.2018 - 12:12Mölzer präsentiert Regierungs-Programm01.01.2018 - 17:53Das Aus für „Aktion 20.000“22.12.2017 - 18:36FPÖ-Darmann: Inseratenexzess durch Grün-Landesrat Holub
Politik - Klagenfurt
NAbg. Sandra Wassermann bei der Übergabe der Gutscheine mit dem ÖZIV Vorstandsteam Edith Speisser, Sieglinde Valefokou und Stephanie Neisser © KK

Lösung aus öffentlicher Hand:

Rollstuhlgerechte Taxis

Klagenfurt – Dieses Jahr im Sommer stellte das einzige Klagenfurter Taxiunternehmen, welches Rollstuhlfahrer transportieren konnte, seinen Dienst ein. Für viele Menschen stellte das ein großes Problem dar. Die FPÖ bedankt sich nun bei dem Vorstand des ÖZIV, welcher viele Fahrten übernommen hat.

Vor dem Sommer konnten Rollstuhlfahrer auch mit einem ehrenamtlichen Fahrer der ÖZIV (Österreichischer Zivil-Invalidenverband) transportiert werden. Dies wurde jedoch eingestellt. Der Fahrer der ÖZIV durfte nicht mehr ehrenamtlich agieren, ohne für 20 Stunden angemeldet zu sein. Aus finanziellen Gründen war dies jedoch nicht möglich. Die FPÖ hatte sich in Form eines Antrages im Gemeinderat stark gemacht. Im Antrag forderte die Bezirksobfrau des Kärntner Seniorenrings und Präsidentin des ÖVHB, Gemeinderätin Ulrike Herzig die Stadt auf, den ÖZIV finanziell zu unterstützen um den wichtigen Dienst weiter zu gewährleisten.

Weiteres Taxiunternehmen gefunden

Nachdem auch der Dienst des einzigen rollstuhlgerechten Taxis im Sommer eingestellt wurde, konnte jedoch eine Lösung für das Problem gefunden werden. In Kooperation mit ÖZIV ist es gelungen, ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug und ein Taxiunternehmen zu finden, das den Service wieder anbot.

FPÖ würdigt Arbeit des ÖZIV

Neben dem Taxi wurden viele Fahrten aber auch durch den Vorstand des ÖZIV für seine Mitglieder bewältigt. Aus diesem Grund übergab NAbg. Sandra Wassermann im Zuge des Besuches der ÖZIV-Weihnachtsfeier dem Vorstandsteam Edith Speisser, Sieglinde Valefokou und Stephanie Neisser Tankgutscheine als kleines Dankeschön.
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen