Zum Thema:

17.02.2018 - 18:15VerQueert-Revival 201817.02.2018 - 15:48Spatenstich zur Boulderhalle17.02.2018 - 11:15Kärntner greifen nach Stocksport-Medaillen16.02.2018 - 23:17Leser berichten: Polizei-Großeinsatz
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Arbeitsunfall

Arbeiter stürzt 4 Meter in die Tiefe

Klagenfurt – Ein 46-jähriger Arbeiter aus Klagenfurt stürzte bei Installationsarbeiten in Klagenfurt am 18. Dezember, um 10.30 Uhr, von einer Mehrzweckleiter vier Meter auf einen Betonboden. Bei dem Sturz verletzte sich der 46-jährige Arbeiter schwer und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das UKH Klagenfurt verbracht.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen