Zum Thema:

09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt08.12.2018 - 15:06Gratulation zum 100. Geburtstag07.12.2018 - 18:41Einbrecher durchwühlten Wohnhaus
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Arbeitsunfall

Arbeiter stürzt 4 Meter in die Tiefe

Klagenfurt – Ein 46-jähriger Arbeiter aus Klagenfurt stürzte bei Installationsarbeiten in Klagenfurt am 18. Dezember, um 10.30 Uhr, von einer Mehrzweckleiter vier Meter auf einen Betonboden. Bei dem Sturz verletzte sich der 46-jährige Arbeiter schwer und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das UKH Klagenfurt verbracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden