Zum Thema:

18.07.2018 - 19:12Dionysos-Mythos trifft auf Moderne18.07.2018 - 17:06Hier gibt’s das beste Eis Kärntens!18.07.2018 - 14:31Baustellen-Party der etwas anderen Art18.07.2018 - 12:26Die halbe Schulsanierung
Leute - Villach
© pixabay

Morgen endet der Abgabetermin!

Wasserverbrauch schon gemeldet?

Villach – Ihr habt der Stadt euren Wasserzählerstand noch nicht bekanntgegeben? Dann aber schnell - der letzte Abgabetermin ist morgen, Sonntag, 14. Jänner!

 1 Minuten Lesezeit (156 Wörter)

Wenn ihr den Zählerstand nicht einreicht, wird euer Wasserverbrauch anhand des Verbrauchs der letzten drei Jahre geschätzt!

Meldemöglichkeiten

  • Am schnellsten geht es mit der WATERLOO 365 App oder der WATERLOO 24-Stunden-Hotline.
  • Für die WATERLOO 365 App ladet ihr ganz einfach den auf der Webseite der Stadt Villach stehenden QR-Code auf euer Smartphone.
  • Für die WATERLOO 24-Stunden-Hotline verwendet ihr die Telefonnummer 04242/36386. Ihr werdet per Sprachmitteilung zur Abgabe des Wasserzählerstandes geleitet.
  • Es besteht weiterhin die Möglichkeit, euren Wasserzählerstand anhand Rücksendung eurer Ablesekarte oder über das E-Government-Portal https://www.e.villach.at/Portal/wasser zu melden.

„Wir bitten um Verständnis, dass wir persönlich keine telefonischen Zählerstandsmeldungen entgegennehmen dürfen, da ein schriftlicher Nachweis benötigt wird. Zur positiven Erledigung muss lediglich die Adress-Nummer, die Wasserzählernummer und der Wasserzählerstand angegeben werden. Bitte beachten Sie, dass unsere Wasserzähler keine Nachkommastellen haben“, erklärt die Stadt.

Schlagwörter:
Kommentare laden