Zum Thema:

23.04.2018 - 14:55Fachtagung zur Zukunft der „Smart City“23.04.2018 - 14:06Neue Rad­abstellplätze verfügbar23.04.2018 - 11:11Blütensauber -10% durch den Frühling23.04.2018 - 11:02Blütensauber -10% durch den Frühling
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Philipp Schwegler - Photography

Hubschrauber im Einsatz

70-Jähriger bei Skiunfall verletzt

Goldeck/Villach – Bereits am 25. Februar, vormittags, kam es auf der Bärnbissabfahrt im Schigebiet Goldeck zu einer Kollision zwischen zwei Schifahrern. Dabei wurde ein 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungshubschrauber RK1 in das Krankenhaus Spittal/Drau gebracht. Der zweitbeteiligte 20-jährige Schifahrer aus dem Bezirk Spittal/Drau wurde leicht verletzt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen