Zum Thema:

20.04.2018 - 17:14Klagenfurter Ge­schäft be­stohlen20.04.2018 - 15:32Weiterer Aus­bau der Forschungs­achse Süd20.04.2018 - 14:42Chine­sisches Wap­pen in der Kramer­gasse er­neuert20.04.2018 - 10:25Sanierung von Innenstadt-Pflasterungen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Bei der Kollision zwischen dem PKW und dem Motorrad-Lenker kam dieser zu Sturz und verletzte sich schwer. © fotolia.com mhp

Eine Person schwer verletzt:

Motorrad­lenker beim Wenden übersehen

Klagenfurt – Heute, Samstag dem 24. März 2018 um 08.00 Uhr, wendete ein 36-jähriger Arbeiter aus Klagenfurt seinen PKW auf der Fahrbahn der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt und übersah einen dort mit seinem Motorrad stadtauswärts fahrenden 60-jährigen Mann aus Klagenfurt. Es kam zur Kollision, wobei der Motorrad-Lenker stürzte und dabei schwere Verletzungen erlitt. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen