Zum Thema:

11.03.2019 - 16:50Grabungsarbeiten behindern den Verkehr16.12.2018 - 16:23Mr. Proper der Autowäsche09.07.2018 - 07:51STW-Fahrplanänderungen: Darauf solltet ihr achten28.01.2018 - 14:17Angestellte bedient sich an Kaufhaus-Tresor
Aktuell - Villach
Wegen Felsräumarbeiten sind die Treffner Straßen im Bereich der
Wegen Felsräumarbeiten sind die Treffner Straßen im Bereich der "Klamm" im April oftmals gesperrt. © Fotolia

Wegen Felsräumarbeiten:

Straßensperren im April

Treffen am Ossiacher See – Im April kommt es aufgrund von Felsräumarbeiten in der Gemeinde Treffen zu etlichen Straßensperren. Damit ihr den Sperren ausweichen könnt, haben wir hier alle wichtigen Informationen dazu.

 1 Minuten Lesezeit (164 Wörter)

Aus Gründen der Vornahme von Felsräumarbeiten wird die B 98 Millstädter Straße im Bereich der „Klamm“ von 10. bis einschließlich 12. April 2018 zu mehreren Zeitpunkten gesperrt.

Sperrzeiten B 98:

  • 07.20 Uhr- 07.45 Uhr, Sperrzeit: 25 Minuten
  • 02.20 Uhr- 08.50 Uhr, Sperrzeit: 30 Minuten
  • 09.25 Uhr- 10.10 Uhr, Sperrzeit: 45 Minuten
  • 10.20 Uhr- 11.00 Uhr, Sperrzeit: 40 Minuten
  • 11.10 Uhr- 12.05 Uhr, Sperrzeit: 55 Minuten
  • 12.15 Uhr- 12.55 Uhr, Sperrzeit: 40 Minuten
  • 13.40 Uhr- 14.00 Uhr, Sperrzeit: 20 Minuten
  • 14.10 Uhr- 14.50 Uhr, Sperrzeit: 40 Minuten
  • 15.00 Uhr- 15.20 Uhr, Sperrzeit: 20 Minuten
  • 15.30 Uhr- 16.45 Uhr, Sperrzeit: 1 Stunde 15 Minuten

Ebenfalls wegen Felsräumarbeiten kommt es von 17. bis 19. April auf der L 46 Teuchen Straße im Bereich der „Klamm“ zu mehrmaligen Sperrungen.

Sperrzeiten L 46:

  • 07.05 Uhr- 08.50 Uhr, Sperrzeit: 1 Stunde 45 Minuten
  • 09.20 Uhr- 12.10 Uhr, Sperrzeit: 2 Stunden 50 Minuten
  • 13.40 Uhr- 13.55 Uhr, Sperrzeit: 15 Minuten
  • 14.05 Uhr- 14.50 Uhr, Sperrzeit: 45 Minuten
  • 14.55 Uhr- 15.20 Uhr, Sperrzeit: 25 Minuten
  • 15.30 Uhr- 16.40 Uhr, Sperrzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Zu diesen Zeitpunkten sind oben angeführte Straßen für Fahrzeuge aller Art in beide Richtungen nicht befahrbar. Der Treffner Bürgermeister Klaus Glanznig ersucht daher alle, Fahrten durch diese Bereiche entsprechend abzustimmen.

 

 

Kommentare laden
ANZEIGE