Zum Thema:

18.07.2018 - 19:20Diebstahl nach Betteln um Essen13.07.2018 - 09:59Schwerer Unfall in Ferlach12.07.2018 - 08:16Gratis-Eis in Ferlach!08.07.2018 - 18:47Matschacher Bienenstöcke fielen Bären zum Opfer
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© pixabay

Bär plündert erneut Bienenstöcke

Da hat jemand ordentlich Hunger

Ferlach – In der Nacht zum 27. März plünderte und zerstörte ein Braunbär an einer Waldlichtung in Tratten erneut drei Bienenstöcke. Dem 58-jährigen Besitzer entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Meister Petz schlug nunmehr zum siebten Mal innerhalb kürzester Zeit zu. Erst gestern berichteten wir von seinem letzten "Frühstück" nach der Winterruhe.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden