Zum Thema:

16.04.2018 - 19:39Neue Pizzeria in Ebenthal08.04.2018 - 21:49Bildhauer Josef Kassin geköpft07.04.2018 - 17:50Gleitschirm-Fahrer stürzte in die Tiefe01.04.2018 - 12:15Auto mit Stein zerkratzt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Nicht zu übersehen: Auch die Ortstafel hat es erwischt © 5min.at

Vandalen unterwegs

Violette Spuren über Nacht

Ebenthal in Kärnten – In der Nacht zum Mittwoch, den 28. März wurden im Ortsgebiet von Rain, Gemeinde Ebenthal, mehrere Objekte von unbekannten Tätern mit violetter Farbe angesprüht. Glascontainer, zwei Ortstafeln, der Betoneckpfeiler eines Gartenzauns, eine Trafostation, die Wand einer Bushaltestelle und ein Bildstock: Das alles wurde Opfer von nächtlichen Vandalen. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt.

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen