Zum Thema:

08.09.2018 - 20:03Beim „Lamplwirt“ muss alles raus07.09.2018 - 16:43Alkolenkerin be­schädigte ge­parkte PKW07.09.2018 - 07:21Rasende Eifersucht?23.08.2018 - 07:45Haltestelle „Leinsdorf“ gesperrt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Nicht zu übersehen: Auch die Ortstafel hat es erwischt © 5min.at

Vandalen unterwegs

Violette Spuren über Nacht

Ebenthal in Kärnten – In der Nacht zum Mittwoch, den 28. März wurden im Ortsgebiet von Rain, Gemeinde Ebenthal, mehrere Objekte von unbekannten Tätern mit violetter Farbe angesprüht. Glascontainer, zwei Ortstafeln, der Betoneckpfeiler eines Gartenzauns, eine Trafostation, die Wand einer Bushaltestelle und ein Bildstock: Das alles wurde Opfer von nächtlichen Vandalen. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (6 Wörter) | Änderung am 28.03.2018 - 19:43

 

Kommentare laden