Zum Thema:

10.12.2018 - 14:45Tischlerei schlittert in Insolvenz06.12.2018 - 09:16Große Ehre für Line-Dancer Velden05.12.2018 - 18:03Fehlende Liquidität: Metallbau-Firma Insolvent30.11.2018 - 18:13Schwerer Verkehrsunfall auf Kärntner Straße
Wirtschaft - Villach
© pixabay

7 Gläubiger und 3 Mitarbeiter betroffen

Veldener Hotel insolvent

Velden – Wie der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) heute berichtet, ist die Old Cars Motel & Restaurant Betriebs GmbH insolvent. Vom zuständigen Landesgericht Klagenfurt wurde ein Konkursverfahren eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (85 Wörter)

Dem AKV liegen wenige Informationen zur Insolvenz vor. Bekannt ist, dass die Schuldnerin ein Hotel in der Rosegger Straße in Velden betreibt. Dort sind derzeit noch drei Mitarbeiter beschäftigt. Die Passiva belaufen sich auf 73.460 Euro, sieben Gläubiger sind von der Insolvenz betroffen. Aktiva gibt es derzeit nur in Form des einbezahlten Kostenvorschusses von 4.000 Euro. Der Insolvenzverwalter muss nun eine Überprüfung der Aktiva vornehmen.

Derzeit ist nicht bekannt, ob die Schuldnerin die Fortführung des Betriebes und den Abschluss eines Sanierungsplanes anstrebt.

Schlagwörter:
Kommentare laden