Zum Thema:

23.03.2019 - 07:45Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt22.03.2019 - 18:15Ersthelfer zeigten vollen Körper­einsatz21.03.2019 - 14:08Zurrband gerissen: Mann stürzt rückwärts von LKW21.03.2019 - 14:02Unfall: Klagenfurter über Motor­haube ge­schleudert
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Hand eingeklemmt:

Bei Holz­arbeiten schwer verletzt

Keutschach am See – Ein 46-jähriger Mann aus Keutschach half am Vormittag des 11. Mai 2018 seinem Onkel in Keutschach am See bei Holzspaltarbeiten mit einem hydraulischen Spalter. Gegen 13.30 Uhr geriet er mit seinem rechten Handschuh zwischen einen Baumstamm und der Hebevorrichtung. Dabei erlitt er schwere Verletzungen an der Hand und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 11.05.2018 - 17.40 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE