Hier entsteht ein komplett neuer Ortsteil in Villach / Landskron - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles
ANZEIGE Wirtschaft - Villach
© KK
ANZEIGE

Wohnen, wie es die Seele braucht ...

Hier entsteht ein komplett neuer Ortsteil

Villach / Landskron – Er prägt mit dem Projekt Landsitz ein komplett neues Ortsbild, mit einem noch nie dagewesenen Konzept. Ing. Johann Grandits hat mit dem Landsitz Villach in Landskron eine grüne Oase geschaffen: Wohnen wie in einem Urlaubsdomizil. Dabei lassen einem die Zahlen und Fakten rund um das Projekt staunen.

 4 Minuten Lesezeit (537 Wörter)

Das in Österreich einzigartige Konzept lässt sich zahlenseitig wie folgt zusammenfassen: Vier Hektar Grundfläche, davon nur 12 Prozent verbaut, elf Häuser und insgesamt 217 Eigentumswohnungen. Einzigartig in Östererich auch der Indoorplayland mit 400 Quadratmetern. Fünf Jahre lang wurde die Idee entwickelt und zwei Jahre lang gebaut. Zahlenseitig auch folgende gute Nachricht. Was viele nicht wissen: Die Wohnungen sind „absolut leistbar“. Ein wichtiges Argument für viele Käufer war, dass der Kauf noch mit der alten Wohnbauförderung abgewickelt werden kann. Auch die Betriebskosten sind mit vorkalkulierten zwei Euro recht gering.

Seele im Grünen baumeln lassen

Du suchst eine Eigentumswohnung? Warum du hier deine Wohnung finden könntest, ist schnell erklärt. Der Mensch braucht die Natur um sich, muss sich zu Hause wohlfühlen können und sich hier entspannen. Für das Wohnglück ist grün um sich herum essentiell. „Deswegen haben wir eine langjährige Planungsphase in Kauf genommen. Wir wollten ein innovatives Projekt umsetzen, mit der Idee, parkähnlich zu wohnen. In Ruhe mit Blick in die Natur,“ so der Bauträger Ing. Johann Grandits. Deswegen verschwinden Autos in den darunterliegenden und trotzdem lichtdurchfluteten Tiefgaragen. „Es gibt einen Garten-, Park- und Tierbereich. Vor allem die Wasserbucht wird für den nötigen Erholungsfaktor zu Hause sorgen. Dabei stehen großzügige Flächen und möglichst wenig Lärm im Zentrum.“ Auch das Miteinander und Sport sollen der Seele gut tun: „Es gibt auch Begegnungszonen. Im Indoorplayland können Partys gefeiert werden, Senioren Schach spielen oder man tobt sich beim gemeinsamen Volleyballspielen aus.“ Alles für den Wohlfühlfaktor und den nötigen Ausgleich zu Hause.

70 Prozent verkauft

Vor Ort löst ein Möbel-Lieferwagen den nächsten ab. Ein gutes Zeichen? „Wir haben 70 Prozent der Wohnungen verkauft, denn bis Ende Juni soll der Landsitz so gut wie fertiggestellt sein. Am Tag werden acht bis neun Einheiten übergeben. Insgesamt sind es bereits 58 Wohnungen übergeben worden, über die sich die Eigentümer freuen können. Sukzessive werden dann auch die restlichen Wohnungen übergeben“, erklärt Grandits. So wird verhindert, dass sich die LKWs vor Ort überschlagen.

„Sind hoch zufrieden“

„Bei den Gartenwohnungen ist ein 500 Quadratmeter-Garten dabei, ähnlich wie bei Reihenhäusern“, sagt Johann Grandtis. Gebaut wurde generell möglichst nachhaltig und innovativ – das Projekt Landsitz gewann auch den österreichischen Solarpreis. „Wir sind hoch zufrieden über den Verkauf der Wohnungen und sind bei 170 Wohnungen angelangt“, so Adolf Nageler. Immobilien Nageler zeigt sich für den Verkauf und die Vermarktung verantwortlich. Es gibt noch Wohnungen zu besichtigen, sogar eine möblierte Musterwohnung inspiriert und soll dir helfen, dir deine vier eigenen Wände vorzustellen. Wie würdest du dein Heim im Grünen gestalten? „Materialien wie Parkett oder Türe können noch vom Käufer ausgesucht werden“, erklärt Nageler. Du kannst dir eine Eigentumswohnung nicht vorstellen? „Einige Wohnungen wurden von Anlegern gekauft und können gemietet werden. Es sind jedoch nicht mehr viel übrig.“

Visuelle Ansichten & Terminvereinbarung:  www.landsitzvillach.com

Einfach vorbeischauen ist jeden Freitag von 13 bis 15 Uhr möglich. Das Team von Nageler Immobilien ist vor Ort.

ANZEIGE

Nageler Immobilien

Hausergasse 9
9500 Villach
Tel.: 04242 45304
office@nageler.biz
www.nageler.biz


Kommentare laden