Zum Thema:

18.06.2018 - 10:40Baggerschaufeln von Baustelle gestohlen18.06.2018 - 10:13St. Veiter Straße wieder komplett befahrbar17.06.2018 - 16:32Zwei Moosburger PKW zerkratzt16.06.2018 - 14:26TEDx­Klagenfurt erntet viel Lob
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Um sich vor Einbrüchen in den PKW zu schützen, sollte man Wertsachen nie sichtbar im Fahrzeug zurücklassen. © fotolia

Mehrere hundert Euro Schaden:

Zwei nächtliche PKW-Einbrüche

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf 27. Mai im Stadtgebiet von Klagenfurt 2 PKW auf, indem sie jeweils die Seitenscheibe der Beifahrertüre einschlugen und aus den Fahrzeugen Bargeld und Dokumente stahlen. Den Opfern entstand ein Gesamtschaden in der Höhe von mehreren hundert Euro.

 Kurzmeldung
Kommentare laden