Zum Thema:

19.02.2019 - 18:32Neues Stadt­marketing für Klagenfurt19.02.2019 - 16:15Fahrerflucht nach Unfall mit Radfahrer19.02.2019 - 10:49Kurz und „Dr. Eisenfaust“ kommen nach Klagenfurt19.02.2019 - 09:51Unbekannter stiehlt Opel: 20.000 Euro Schaden
Aktuell - Klagenfurt
Die Bauarbeiten hätten eigentlich bis 25. Juni andauern sollen.
Die Bauarbeiten hätten eigentlich bis 25. Juni andauern sollen. © 5min.at

Vorzeitiger Abschluss der Bauarbeiten:

St. Veiter Straße wieder komplett befahrbar

Klagenfurt – Die St. Veiter Straße ist ab sofort wieder für beide Fahrtrichtungen freigegeben. Die Bauarbeiten, die ursprünglich bis 25. Juni geplant waren und die Errichtung einer neuen Fernwärmeleitung sowie die Sanierung der Gas- und Wasserleitungen inkl. Hausanschlüsse umfasste, konnten vorzeitig fertig gestellt werden. Die betroffenen STW-Busse 31, 40, 41, 42 und 94 nehmen ihre gewohnte Linienführung ebenfalls wieder auf.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (5 Wörter) | Änderung am 18.06.2018 - 13.59 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE