Zum Thema:

20.02.2019 - 20:59Reisebüro „Gruber“ über­siedelt in die Innenstadt20.02.2019 - 19:00VSV: „Wir brauchen unsere Fans!“20.02.2019 - 14:39Waldfriedhof: Eingangs­bereich wird neu gestaltet20.02.2019 - 11:37Die „Kärntner Schreiberlinge“ lesen bei Strein
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Verkehrsunfall:

Beim Ab­biegen Motor­fahrrad ge­streift

Villach – Eine 60-jährige Frau aus Villach fuhr heute, Montag, gegen 14.30 Uhr an eine Kreuzung im Stadtgebiet von Villach. Mit ihrem PKW streifte sie im Zuge eines Linksabbiegevorganges ein Motorfahrrad, gelenkt von einem 87-jährigen Mann aus Villach. Der 87-Jährige kam dadurch zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 18.06.2018 - 19.04 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE