Zum Thema:

12.12.2018 - 21:30Bei misslungenem Überholversuch verletzt12.12.2018 - 20:43Polizist fuhr Pensionistin an10.12.2018 - 20:30Totalschaden: Kollision trotz Vollbremsung10.12.2018 - 20:28Schwer verletzt: Schüler über Fahrbahn geschleudert
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Motorradfahrer verletzt:

Fahrerflucht nach schwerem Unfall

Villach – Heute Mittwoch, den 20. Juni 2018 um 13.10 Uhr, überholte ein 27-jähriger Mann aus Villach mit seinem Motorrad auf der Bleiberger Straße in Villach einen vor ihm fahrenden Klein-LKW. Während des Überholvorganges scherte der LKW-Fahrer nach links aus. Der Motorradfahrer musste weiter nach links ausweichen, kam dabei übers Straßenbankett und in der Folge zu Sturz, wobei er Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Der Lenker des Klein-LKW fuhr ohne anzuhalten weiter, konnte jedoch nach einiger Zeit ausgemittelt werden. Passanten versorgten den Motorradlenker und verständigten die Einsatzkräfte.

 Kurzmeldung
Kommentare laden