Zum Thema:

17.07.2018 - 13:07Randalierer verwüsteten ehemaliges Thermalbad17.07.2018 - 12:46Neue Trinkflaschen für die Stadt Villach17.07.2018 - 10:55Auszeichnung für die „Teddybär-Ambulanz“17.07.2018 - 10:11Mehr Sicherheit auf Kärntens Straßen
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© 5min.at

Motorradsturz und Pensionistin übersehen

Zwei Unfälle am Samstag

Arnoldstein/Villach – Am 23. Juni, nachmittags, kam eine 43-jährige Lenkerin aus Villach mit ihrem Motorrad auf der Gailtal Bundesstraße (B 111) in Gailitz, Gemeinde Arnoldstein, aus unbekannter Ursache zu Sturz. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Ebenfalls am heutigen Nachmittag übersah ein 50-jähriger PKW-Lenker aus Villach beim Rückwärtsausparken eine hinter dem Fahrzeug vorbeigehende 83-jährige Pensionistin. Die Frau kam zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden