Zum Thema:

13.11.2018 - 21:58Entlassener Arzt soll Suizid begangen haben13.11.2018 - 19:21LKH Villach: Primarius fristlos entlassen13.11.2018 - 14:14Schwer verletzt: E-Scooter Lenkerin von LKW erfasst10.11.2018 - 15:31Seitliche Kollision: PKW prallte gegen Leitschiene
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Klaus Santner

Kollision zweier PKWs

Verkehrsunfall: 18-jährige Beifahrerin verletzt

Villach – Gestern Abend, am 23. Juni, kam es auf einer Kreuzung in Villach zum Zusammenstoß zwischen dem PKW eines 17-jährigen Lenkers und dem PKW einer 31-jährigen Lenkerin. Die beteiligten Personen stammen beide aus Villach. Bei dem Vorfall wurde eine 18-jährige Beifahrerin im Fahrzeug des Villachers unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung in das LKH Villach gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 Kurzmeldung | Änderung am 24.06.2018 - 16:46
Kommentare laden