Zum Thema:

18.11.2018 - 19:22Zwei Einbrüche und ein Diebstahl: Täter unbekannt18.11.2018 - 17:30Neuer KAC-Kabinentrakt feierlich eröffnet18.11.2018 - 15:36Golfcart verletzte 25-Jährigen18.11.2018 - 13:16Der Advent­zauber hat begonnen
Leute - Klagenfurt
Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz präsentiert mit dem ORF-Team mit Pia Hiebaum, Martina Steiner, Landesdirektorin Karin Bernhard und Thomas Feichter den „Gabbrief“, der vor 500 Jahren an die Kärntner Landstände überreicht wurde. © ORF/Arbeiter

Sonntag, dem 1. Juli 2018:

TV Tipp: Von der Brand­stätte zur Groß­stadt

Klagenfurt – Im Frühjahr war dem Klagenfurt 500-Jubiläum im ORF ein Österreich Bild gewidmet. Die ORF-Kärnten Produktion wird nun am 1. Juli um 13.05 Uhr auch in 3sat ausgestrahlt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter) | Änderung am 29.06.2018 - 11:04

Wer damals den von Martina Steiner gestalteten Beitrag mit dem Titel „Von der Brandstätte zur Großstadt“ versäumt hat, am Sonntag, dem 1. Juli 2018, bietet sich nun wieder die Gelegenheit, diesen interessanten Beitrag zu sehen.

Portrait von Klagenfurt

Redakteurin Martina Steiner präsentiert in der knapp halbstündigen Produktion ein Portrait von Klagenfurt, das sowohl der stolzen Vergangenheit als auch der Gegenwart gerecht wird. Durch das Österreich Bild führt der Schauspieler und Sohn Klagenfurts Max Müller. Entstanden ist ein Film, der Klagenfurt am Schnittpunkt der drei europäischen Kulturkreise und an der Wende zur Großstadt zeigt.

Schlagwörter:
Kommentare laden