Zum Thema:

19.04.2019 - 16:1216-jährige Moped­lenkerin stürzte nach Vollbremsung17.03.2019 - 20:35Nach Überhol­manöver: Jugendlicher bedrohte PKW-Lenker mit Messer24.01.2019 - 12:07„Genial die Lehre meistern“10.01.2019 - 19:31Schwer verletzt: PKW mit Moped kollidiert
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Nachfolgender PKW-Lenker rief Rettung

Mopedunfall auf der Packer Bundesstraße

Klagenfurt – Am 14. Juli 2018, gegen 19.15 Uhr, lenkte ein 17-Jähriger aus Poggersdorf sein Moped auf der Packer Bundesstraße von Grafenstein in Richtung Klagenfurt. Es kam zu einem Unfall - wir haben berichtet. Nun sind Details bekannt: Am Sozius fuhr ein 19-jähriger Mann aus Völkermarkt mit. In Klagenfurt kamen die Beiden aufgrund einer Unachtsamkeit des Lenkers zu Sturz und samt Moped auf der Fahrbahn zu liegen. Der nachfolgende PKW-Lenker verständigte die Rettung und leistete Erste Hilfe. Der Mopedlenker und sein Mitfahrer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung | Änderung am 15.07.2018 - 08.01 Uhr
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE