Zum Thema:

15.11.2018 - 19:51Villacher Alpen­straße: Endlich wieder maut­frei!15.11.2018 - 19:42Werkzeug aus Bau­stellen­container ge­stohlen15.11.2018 - 19:38Dieb stahl 1.000 Euro mit Bankomat­karte14.11.2018 - 15:41Wohnungs­einbruch: Kameras, Schmuck und Sonnenbrillen gestohlen
Aktuell - Villach
Eine Tischgarnitur aus Massivholz wurde gestohlen. © LPD

Von einem Rastplatz:

Sitzgarnitur aus Massiv­holz ge­stohlen

Villacher Alpenstraße: – Von Mittwoch, den 18. Juli 2018, auf Donnerstag, den 19. Juli 2018, wurde eine Sitzgarnitur aus Massivholz von einem Rastplatz der Villacher Alpenstraße gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter) | Änderung am 19.07.2018 - 14:01

Bisher unbekannte Täter stahlen am Mittwoch, den 18. Juli 2018, tagsüber, zwei massive Sitzbänke aus unbehandeltem Lärchenholz, die auf einem Rastplatz der Villacher Alpenstraße aufgestellt waren. Eine Bank wiegt rund 150 Kilo.

Die Bänke waren nicht genug

In der Nacht auf Donnerstag, den 19. Juli 2018, wurde außerdem der dazugehörige massive Holztisch  von den Tätern gestohlen. Der Tisch wiegt rund 100 Kilo. Der Gesamtschaden beträgt etwa 900 Euro.

Kommentare laden