Zum Thema:

13.12.2018 - 12:53Frischer Wind am Wochenmarkt13.12.2018 - 09:23Infineon bringt Kinderaugen zum Leuchten12.12.2018 - 21:00Getränke­automat in Schule aufgebrochen12.12.2018 - 12:11Fusion: Villach stimmt zu – warten auf Finkenstein
Sport - Villach
Der FC Bayern Bus parkt direkt vorm Holiday Inn in Villach.
Der FC Bayern Bus parkt direkt vorm Holiday Inn in Villach. © 5min.at

Fußballer bereits in Kärnten?

FC Bayern Bus vor dem Holiday Inn

Villach – Gesichtet! Vor dem Holiday Inn in Villach steht ein großer roter Bus auf dem groß das FC Bayern Logo prangt. Aber befindet sich die Fußballmannschaft tatsächlich bereits in Villach?

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter) | Änderung am 20.07.2018 - 16:58

Morgen, am Samstag, den 21. Juli 2018, ist der Anpfiff für das im Rahmen des International Champions Cup (ICC) ausgetragenen Spiels zwischen FC Bayern München und Paris Saint-Germain. Um 15.30 Uhr geht es los. Übertragen wird das Spiel ab 15.30 auf Sport 1. Bis dahin warten die Fußball-Fans gespannt darauf ihr Lieblingsteam aus der Nähe zu sehen.

Sind die Fußballer wirklich im Holiday Inn?

Einige hoffen sich diesen Traum bereits vor dem morgigen Spiel erfüllen zu können. Denn vor dem Holiday Inn in Villach parkt der allseits bekannte rote Bus mit großem FC Bayern Logo, welcher die Spieler gewöhnlich von A nach B kutschiert. Zahlreiche Schaulustige sind bereits vor Ort um einen Blick auf die Spieler zu erhaschen. Leider vergebens. Im Holiday Inn sind derzeit nur die Fahrer des Busses untergebracht. Die Spieler werden erst um 17.45 Uhr am Klagenfurter Flughafen ankommen. Von dort geht es dann nach Villach. Vor dem Spiel werden sie voraussichtlich im Stadion Lind trainieren. Allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Kommentare laden