17-Jährige verursacht Auffahrunfall in Treffen - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

18.08.2018 - 07:08Nach Unfall: Verletzter Radfahrer fuhr weiter17.08.2018 - 18:11Pensionistin auf Schutz­weg um­gefahren17.08.2018 - 07:09Betrunkener stürzt aus Fenster16.08.2018 - 17:05Mit Moped gegen Orts­tafel ge­fahren
Aktuell - Villach
© KK

Eine Person verletzt:

17-Jährige verursacht Auffahrunfall

Treffen – Heute, Samstag, den 21. Juli 2018 um 9.30 Uhr, wollte eine 48-jährige Frau aus dem Bezirk Villach mit ihrem PKW auf der Ossiacher Bundesstraße in Treffen nach links zu einer Tankstelle abbiegen und musste ihren PKW verkehrsbedingt anhalten. Eine mit ihrem PKW nachfolgende 17-jährige Frau aus dem Bezirk Villach übersah den anhaltenden PKW und fuhr diesem ungebremst hinten auf. Die 48-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden