Zum Thema:

09.02.2019 - 09:24Autobrand: 42 FF-Mannen rückten an22.01.2019 - 07:27Klagenfurt: Wieder brannten Mülltonnen16.01.2019 - 07:48Mülltonnen: Wieder brennt es in Klagenfurt11.01.2019 - 15:28Rauchmelder löste Einsatz aus
UPDATE | Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Feuerwehr musste ausrücken

Sirenenalarm: Ackerfläche brannte

Niederdorf – Am 25. Juli 2018, gegen 19.15 Uhr, geriet auf einem Acker in Niederdorf - vermutlich infolge eines Funkenfluges im Bereich der Haspel und des Messerbalkens eines Mähdreschers - eine ca. 5 m² große Ackerfläche in Brand. Zur Brandbekämpfung standen die FF Ebenthal, Zell/Gurnitz sowie die BF Klagenfurt im Einsatz. Der durch den Brand verursachte Schaden am Mähdrescher steht noch nicht fest. Die Hauptwache Klagenfurt übernahm die Bereitschaft.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (6 Wörter) | Änderung am 25.07.2018 - 22.44 Uhr
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE