Mini-Hogwarts eröffnet in Klagenfurt in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

18.08.2018 - 13:44Suchaktion: Hubschrauber im Einsatz18.08.2018 - 13:23Fahrräder gestohlen18.08.2018 - 08:47Klagenfurter lieferten sich Wirtshaus­schlägerei17.08.2018 - 19:34Klare Niederlage gegen HC Banská Bystrica
Leute - Klagenfurt
Mit Galerie
Im Herzen von Klagenfurt haben Josephine-Frances Engl und Gert Wakonig heute, Freitag, ein Harry Potter Café eröffnet. © 5min.at

Harry Potter Fans auf­gepasst!

Mini-Hogwarts eröffnet in Klagenfurt

Klagenfurt – "Alohomora" hieß es heute, Freitag, beim Buchcafé Phoenix in Klagenfurt. Das erste Harry Potter Café Kärntens hat seine Türen am Alten Platz in Klagenfurt geöffnet!

 2 Minuten Lesezeit (270 Wörter)

Bereits beim Reingehen erinnert das Café an den Buchladen Flourish and Blotts in der Winkelgasse. Dunkles Holz täfelt die Wände und magische Fanartikel und Bücher säumen die Wände. Eine Treppe führt in den ersten Stock, wo unter anderem die große Halle aus den Harry Potter Filmen nachgebildet wurde. Sogar der Großinquisitorin Dolores Umbridge wurde eine rosa Ecke voller Katzenbilder gewidmet. Zudem gibt es einen Außenbereich auf dem Alten Platz mit zirka 40 Sitzplätzen.

Bühnenbauer half bei der Einrichtung

Im 200 Quadratmeter großem Café sind überall Hinweise auf Harry Potter zu entdecken. Dafür wurde extra ein Bühnenbauer zu Rate gezogen. Auch die Speisekarte ähnelt dem Menü aus dem „Drei Besen“ Gastlokal aus Harry Potter. Unter anderem wird das berühmte Butterbier und Harry’s Geburtstagstorte aus „Der Stein der Weisen“ angeboten. Aber auch andere Filme und Fans wurden berücksichtigt. Denn im Buchcafé gibt es natürlich auch Fanartikel aus dem Marvel-Universum sowie für „Der Herr der Ringe“ und auch für „Starwars“.

Coole Location für die nächste Party

Geöffnet ist das Harry Potter Café sieben Tage die Woche von 7 bis 22 Uhr. Die „Große Halle“ kann unter anderem auch für Veranstaltungen gebucht werden. Wenn das nicht eine coole Location für die nächste Geburtstagsparty ist! Außerdem können die Harry Potter Fans auch Wünsche und Ideen für das Café auf einer Pinnwand äußern. Die Betreiber, Josephine-Frances Engl und Gert Wakonig, wollen damit ihr Buchcafé ständig weiter verbessern. Da bleibt uns nur noch eines zu sagen: „Missetat begangen!“

Phoenix - Harry Potter Café in Klagenfurt

Fotos 5min.at

Kommentare laden