Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt
Sport - Klagenfurt
© KAC Lacrosse

Der KAC hat eine neue Sektion

Startschuss für Box-Lacrosse

Klagenfurt – Am 6. April 2018 begann in Kärnten eine neue Zeitrechnung. Der KAC hat seit besagtem Datum eine neue Sektion: KAC Lacrosse. Damit sind die Klagenfurter der erste Verein in Österreich, der neben dem Eishockey-Rekordmeister EC KAC auch über eine Lacrosse-Sektion verfügt. Heute fand die Auftaktpressekonferenz statt.

 1 Minuten Lesezeit (231 Wörter)

In Kanada ist der Sommernationalsport Lacrosse genauso beliebt wie der Winternationalsport Eishockey. Die Gründe hierfür sind nachvollziehbar: Lacrosse hat ähnliche körperliche Erfordernisse wie Eishockey. Geschwindigkeit, physische Belastung und Stick-Skills sind im Lacrosse genauso gefragt, wie im Eishockey. Die Sportart hat außerdem eine große Tradition. Bereits die Ureinwohner Nordamerikas spielten es.

Am 12. August spielt der KAC in Klagenfurt.

Am 12. August spielt der KAC in Klagenfurt. - © KAC Lacrosse

Was wird gespielt?

Box-Lacrosse, wie es von KAC Lacrosse gespielt wird, ist eine Variante des ursprünglichen Lacrosse. Box-Lacrosse ist wesentlich härter und schneller als das Feld-Lacrosse. Tempo in diese Variante bringt nicht nur das kleinere Spielfeld, sondern auch der „30 second shot clock“, wodurch eine Mannschaft innerhalb einer halben Minute einen Angriff beendet haben muss. Box-Lacrosse ist im Vergleich Feld-Lacrosse härter, bedingt durch erlaubte Banden- und Crosschecks.

Wer sich über die Regeln informieren will, kann dies hier tun (PDF).

Interesse?

  • KAC Lacrosse – Training
    Trainiert wird am Inlinehockeyplatz in Waidmannsdorf (Luegerstraße 26, 9020
    Klagenfurt am Wörthersee)
    Dienstag: 18 – 20 Uhr
    Donnerstag: 17.30 – 19.30 Uhr
    Sonntag: 15.30 – 17.30 Uhr
  • KAC Lacrosse – Spiel
    Am 12. August 2018 findet das erste Spiel der Rotjacken statt. Es ist zugleich das erste Box-Lacrosse Spiel zweier österreichischer Mannschaften, wenn ab 17 Uhr in der Sepp Puschnig Halle in Klagenfurt KAC Lacrosse auf die Vienna Monarchs Lacrosse (Österreichs Feldlacrosse-Rekordmeister) trifft.

Hier gibt es die heutige Pressekonferenz

Kommentare laden