Zum Thema:

23.10.2018 - 17:35Tausende Euro aus LKW gestohlen23.10.2018 - 15:18Weiterer Betrieb in Klagenfurt insolvent23.10.2018 - 14:28Dreiste Diebe bedienen sich am Autohaus23.10.2018 - 10:10Kärntner Pflegeheime bundesweit führend
Sport - Klagenfurt
© KAC Lacrosse

Der KAC hat eine neue Sektion

Startschuss für Box-Lacrosse

Klagenfurt – Am 6. April 2018 begann in Kärnten eine neue Zeitrechnung. Der KAC hat seit besagtem Datum eine neue Sektion: KAC Lacrosse. Damit sind die Klagenfurter der erste Verein in Österreich, der neben dem Eishockey-Rekordmeister EC KAC auch über eine Lacrosse-Sektion verfügt. Heute fand die Auftaktpressekonferenz statt.

 1 Minuten Lesezeit (231 Wörter)

In Kanada ist der Sommernationalsport Lacrosse genauso beliebt wie der Winternationalsport Eishockey. Die Gründe hierfür sind nachvollziehbar: Lacrosse hat ähnliche körperliche Erfordernisse wie Eishockey. Geschwindigkeit, physische Belastung und Stick-Skills sind im Lacrosse genauso gefragt, wie im Eishockey. Die Sportart hat außerdem eine große Tradition. Bereits die Ureinwohner Nordamerikas spielten es.

Am 12. August spielt der KAC in Klagenfurt. - © KAC Lacrosse

Was wird gespielt?

Box-Lacrosse, wie es von KAC Lacrosse gespielt wird, ist eine Variante des ursprünglichen Lacrosse. Box-Lacrosse ist wesentlich härter und schneller als das Feld-Lacrosse. Tempo in diese Variante bringt nicht nur das kleinere Spielfeld, sondern auch der „30 second shot clock“, wodurch eine Mannschaft innerhalb einer halben Minute einen Angriff beendet haben muss. Box-Lacrosse ist im Vergleich Feld-Lacrosse härter, bedingt durch erlaubte Banden- und Crosschecks.

Wer sich über die Regeln informieren will, kann dies hier tun (PDF).

Interesse?

  • KAC Lacrosse – Training
    Trainiert wird am Inlinehockeyplatz in Waidmannsdorf (Luegerstraße 26, 9020
    Klagenfurt am Wörthersee)
    Dienstag: 18 – 20 Uhr
    Donnerstag: 17.30 – 19.30 Uhr
    Sonntag: 15.30 – 17.30 Uhr
  • KAC Lacrosse – Spiel
    Am 12. August 2018 findet das erste Spiel der Rotjacken statt. Es ist zugleich das erste Box-Lacrosse Spiel zweier österreichischer Mannschaften, wenn ab 17 Uhr in der Sepp Puschnig Halle in Klagenfurt KAC Lacrosse auf die Vienna Monarchs Lacrosse (Österreichs Feldlacrosse-Rekordmeister) trifft.

Hier gibt es die heutige Pressekonferenz

Kommentare laden