Zum Thema:

27.11.2018 - 15:45Land Kärnten inves­tiert in die Berufs­feuerwehr01.11.2018 - 07:23Altpapier­container fing Feuer08.05.2018 - 13:28LKW brannte auf der A213.02.2018 - 17:37Sirenenalarm: Schubhäftling setzte Matratze in Brand
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Kunststofftablett auf Herd vergessen

Abendlicher Feuerwehreinsatz

St. Peter – In der Küche einer Wohnung in Klagenfurt kam es, am Abend des 08. August, durch ein auf den eingeschalteten Herd vergessenes Kunststofftablett zu einer starken Rauchentwicklung. Dadurch wurden einige Rauchmelder ausgelöst. Die 46-jährige Wohnungsmieterin wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr entfernten den Gegenstand und durchlüfteten die Räumlichkeiten.

 Kurzmeldung | Änderung am 08.08.2018 - 22:06
Schlagwörter:
Kommentare laden