ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Villach aufgepasst! Das könnte euer neuer Hotspot werden. © Hotel Seven
ANZEIGE

Villachs neue Bar und Restaurant im Hotel Seven

Auf ins Seven, rauf auf Wolke 7

Villach – Mitte September eröffnet Miki sein Hotel Seven in der Kleinsattelstraße. Neben 68 traumhaft modernen Zimmern, wird es auch ein Restaurant und eine Bar geben. Perfekt für Feiern aller Art. Die Villacherinnen und Villacher dürfen gespannt sein, was der neue Hotspot zu bieten hat. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

 3 Minuten Lesezeit (470 Wörter) | Änderung am 13.09.2018 - 14:15

Mitte September wird das Hotel Seven seine Tore öffnen. Am 14. September ist es soweit, dann hat Villach offiziell ein Hotel samt neuen Hotspot-Restaurant und Bar mehr. „An diesem Tag sperren wir auf“, so Miki. Das trifft sich gut, denn die Planungen für Firmenfeiern haben bereits begonnen. Je näher die Firmenfeier rückt, desto stressiger wird die Planung und die Suche nach einem geeigneten Ort. Das Restaurant Seven und die Bar Seven im gleichnamigen Hotel Seven bieten die perfekte Location für eure Firmenfeier. „Wir haben schon viele Reservierungen für Firmenfeiern bekommen“, erklärt Miki. Jetzt heißt es schnell sein, bevor ihr keinen Platz mehr für eure Feier bekommt!

„Wir setzen auf Qualität“

So Miki über die Küche des Restaurants. Diese wird eine internationale Ausrichtung haben. „An den Gerichten haben wir monatelang zusammen mit dem Küchenteam gefeilt“, gibt Miki zu. Was empfiehlt er unbedingt zu kosten? „Das Soufflé, das ist einfach einzigartig! Und die Pasta, da wir diese selber herstellen“, schwärmt Miki. Preislich wird das Restaurant im mittleren Segment angesiedelt. Die Produkte werden entweder wie die Pasta selbst hergestellt oder bei Fleisch ausschließlich von heimischen Fleischern bezogen.

Der offene Raum des Restaurants wird modern und stilvoll eingerichtet werden. Bei schönem Wetter kann auch die Aussicht auf der sonnigen, südlich ausgerichteten Terrasse genossen werden. Und für Schatten ist durch die Überdachung auch gesorgt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und befinden sich direkt vor der Haustür des Hotels Seven.

Wir fahren ins Seven

Die Hotelbar wird nicht nur Hotelgästen offen stehen, sondern auch alle Villacherinnen und Villacher werden herzlich willkommen sein. Auch Meetings sieht Chef Miki in der Bar stattfinden. „Vor dem Essen für einen Aperitif und nach dem Essen für den gemütlicheren Ausklang, kann an die Bar gewechselt werden“, so Miki. Bei Firmenfeiern wird die offene Atmosphäre des Restaurant- und Barbereichs für ungezwungenes Zusammenstehen und Sitzen sorgen, ohne das die gesamte Gruppe das Lokal wechseln muss. Bis 2 Uhr wird die Bar geöffnet sein, perfekt um danach noch in einen Club zu gehen und damit die Feier ausklingen zu lassen.

Auf Wolke 7 im Hotel Seven

Ende August könnt ihr eure Reise auf Wolke 7 im Hotel Seven antreten. Die 68 Zimmern werden modern und stilvoll zeitgemäß eingerichtet sein. Das heißt warme Farben, ein beruhigendes Lichtsystem und natürlich klimatisiert. In allen Bereichen des Hotels wird es Highspeed Wifi geben. Das 4 Sterne Hotel ist verkehrsgünstig gelegen und bietet Anschluss an das Autobahnkreuz Villach – Slowenien – Italien. Für Hotelgäste gibt es kostenlose Parkplätze in der Parkgarage und die Möglichkeit den hauseigenen Fitnessraum zu benützen.

ANZEIGE

Hotel Seven

Kleinsattelstraße 2
9500 Villach
Tel.: 0424237000
info@hotel-seven.at
www.hotel-seven.at


Schlagwörter:
Kommentare laden