Zum Thema:

07.11.2018 - 11:12Wo sind Sam und Joy?12.10.2018 - 09:46Jetzt noch schnell zum Camping Wirt04.09.2018 - 12:00Eine Location für alle Fälle31.08.2018 - 16:28Defekte Gasleitung in Wohn­mobil ex­plodiert
Sport - Villach
vlnr: DI Gerda Steiner (Jugendkoordinatorin), Julia Fritz, Sandro Noisternig, Peter Steiner, Nico Noisternig (Trainer), Hilde Steiner, Moritz Pirker © WSCO

Österreichischen Jugendmeisterschaften

Wasserski-Nachwuchs feiert Erfolge

Steyregg/Annenheim – Am 11. und 12. August fanden in Steyregg (OÖ) die Österreichischen Jugendmeisterschaften im Wasserski statt. Der Nachwuchs des Wasserskiclubs "WSCO" aus Annenheim räumte dabei richtig ab. Fünf Läufer holten sich 14 Medaillen!

 1 Minuten Lesezeit (200 Wörter)

Julia Fritz, Moritz Pirker, Peter Steiner (alle Klasse U12), Lili Steiner (U14) und Sandro Noisternig (U17) bildeten bei der Österreichischen Jugendmeisterschaften das „Team WSCO“ und stellten dabei abermals ihre Stärke unter Beweis. Die fünf LäuferInnen holten sich insgesamt 14 Medaillen!

Trick, Overall & Springen

Julia musste sich trotz ihrer jungen Wettkampf-Karriere nicht verstecken und holte gleich einen 2. Platz in der Disziplin „Trick“ und einen 3. Platz im „Overall“. Moritz erzielte mit zwei Bojen bei 52 km/h im Slalom eine neue persönliche Bestleistung (3. Platz Slalom, 2. Platz Overall) und Peter zeigte mit dreieinhalb Bojen am 16m-Seil wieder sein Talent (2. Platz Slalom und Trick, 1. Platz Overall). Lili legte eine fulminante Slalomleistung hin (Vier Bojen am 12m-Seil) und musste damit nur hauchdünn den Sieg ihrer stärksten Konkurrentin und Freundin Pia Mattersdorfer (UWSC Pörtschach) überlassen. Die beiden Mädchen lassen also für die Jugendeuropameisterschaften vom 22. bis 26. August in der Ukraine einiges erwarten. Lili erkämpfte sich auch noch den 2. Platz im „Trick“ und „Overall“ sowie den 3. Platz beim Springen. Sandro war nach einer Verletzung wieder hochmotiviert und am Weg zurück an die Spitze (3. Platz Trick, Springen und Overall).

Wasserki-Interessenten sollten sich einmal die nächtliche Wasserski-Show genauer anschauen!

Schlagwörter:
Kommentare laden