Zum Thema:

08.02.2019 - 19:48Faschingsgilde brachte Leckereien ins SOS-Kinderdorf18.01.2019 - 10:36Alkolenker überschlägt sich mit PKW11.01.2019 - 07:3733 Jahre als Hubschrauber­pilot07.01.2019 - 16:23Moosburger Mitterteich frei­gegeben
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © ÖAMTC

In einem Waldstück

Wildunfall: Radfahrer stieß gegen Reh

Moosburg – Heute, am 18. September, fuhr ein 73-jähriger Pensionist aus Deutschland gegen 12.10 Uhr mit seinem Mountainbike auf der Golfstraße (GdStr) von Knasweg in Richtung Moosburg. In einem Waldstück Höhe Gradenegg querte plötzlich ein Rehwild von rechts die Fahrbahn und stieß gegen das Vorderrad des Fahrrades. Der Pensionist stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE