Zum Thema:

16.06.2019 - 16:07Aktionstag zum Schutz der Arten­vielfalt05.06.2019 - 16:11Schlagerstars rocken Moos­burger Schloss­wiese!04.06.2019 - 19:49Beim Handy­kauf: Mann zahlte 900 Euro an Betrüger25.04.2019 - 08:56Vielfalt aus Kreativität und Können
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © ÖAMTC

In einem Waldstück

Wildunfall: Radfahrer stieß gegen Reh

Moosburg – Heute, am 18. September, fuhr ein 73-jähriger Pensionist aus Deutschland gegen 12.10 Uhr mit seinem Mountainbike auf der Golfstraße (GdStr) von Knasweg in Richtung Moosburg. In einem Waldstück Höhe Gradenegg querte plötzlich ein Rehwild von rechts die Fahrbahn und stieß gegen das Vorderrad des Fahrrades. Der Pensionist stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE