Zum Thema:

07.09.2018 - 16:48Mit Motorrad in Straßen­graben ge­schleudert12.03.2018 - 19:18PKW zieht Ölspur über 7 Kilometer03.02.2018 - 09:57FF Kerschdorf zieht Bilanz09.02.2017 - 15:39Erfolgreiche Jahresbilanz
Leute - Villach
Kurzmeldung
© KK/Sobe

Kosten: knapp 190.000 Euro

Neues Löschfahrzeug für FF Kerschdorf

Kerschdorf – Das sehnsüchtig von der FF Kerschdorf und ihrem Kommandanten Harald Simtschitsch erwartete neue Löschfahrzeug ist eingetroffen. Zahlreiche Kameraden der FF Kerschdorf, Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk sowie FF-Kdt.Stv. und Gemeinderat Siegfried Nagele versammelten sich am Dorfplatz, um das neue Tanklöschfahrzeug mit einem Fassungsvermögen von 600 Litern Wasser zu empfangen und den Kerschdorfern im Rahmen eines Danke-Festes zu präsentieren. Die Floriani brachten selbst 40.000 Euro aus der Kameradschaftskasse ein. Der Bürgermeister zeigte dafür seinen Dank. Seitens der Gemeinde Velden wird ein Betrag von 110.000 Euro und vom Landesfeuerwehrverband 39.000 Euro aufgebracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden