Zum Thema:

21.10.2018 - 09:19Mit dem Umbringen bedroht: 19-Jährige zum Diebstahl gezwungen19.10.2018 - 19:36Sperre der A11: 220 Einsatz­kräfte vor Ort19.10.2018 - 15:04Unbekannter Täter schlug PKW Scheibe ein19.10.2018 - 10:54Polizei schnappte zwei Einbrecher in Klagenfurt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © sdecoret/ fotolia.com –Symbolfoto

10.000 Euro Schaden:

Einbruch und Diebstahl auf Baustelle

Villach – Bereits zwischen 18. und 19. September 2019 stahlen bisher unbekannte Täter auf einer Baustelle in Villach-Warmbad elektrische Maschinen und zwei Rüttelflaschen. Auf derselben Baustelle brachen zwischen 24. und 25. September 2019 unbekannte Täter zahlreiche Container mehrerer Firmen auf und stahlen Baumaschinen, Werkzeuge und Baumaterial. Die gesamte Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, beträgt jedoch nach bisherigen Ermittlungen mehr als 10.000 Euro. Die Fahndung nach den Tätern verlief bisher negativ.

 Kurzmeldung
Kommentare laden