Zum Thema:

18.10.2018 - 18:482.437 Kilo für Kärntner in Not18.10.2018 - 17:44Fix: Kaufver­trag für „Chirurgie-Ost“ unter­zeichnet18.10.2018 - 16:08Info-Container präsentiert Projekt „Stadion­wald“18.10.2018 - 15:35Kein Lärm­schutz für Villach und Klagenfurt?
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

Außerdem 10 neue Geschäftslokale geplant

Über 100 neue Wohnungen für Klagenfurt

Klagenfurt – Wohnraum in Großstädten wird knapp. Umso erfreulicher, wenn gleich über 100 neue Wohneinheiten auf einmal entstehen. Auch zehn neue Geschäftslokale soll es bald geben. Wo, fragt ihr euch? In der Feldkirchner Straße. Baustart: Frühjahr 2019.

 1 Minuten Lesezeit (231 Wörter) | Änderung am 07.10.2018 - 14:52

Das Areal, auf dem das alles entstehen soll, liegt südöstlich des Bezirksgerichts Klagenfurt an der Feldkirchner Straße. Geplant ist auf der 9.300 m² großen Grundstücksfläche einiges. 107 Wohneinheiten (Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen) mit Wohnungsgrößen von 40 bis 80 m² sollen auf fünf Stockwerken entstehen.

Das Großprojekt könnte einmal so aussehen. - © ARE/ZOOM VP 2018, Architektur: Arkan Zeytinoglu ZT GmbH

Zehn Geschäftslokale soll es geben

„Umfangreiche Grünflächen erweitern hier gewissermaßen die kompakten, gut konfigurierten Wohneinheiten, welche mit Garten oder Terrasse ausgestattet sind“, erklärt die Are Austrian Real Estate GmbH, eine der größten Immobilieneigentümerinnen in Österreich, zu dem Projekt. Im Zuge dessen entstehen Geschäftsräumlichkeiten mit rund 1.100 m² Verkaufsfläche und rund 750 m² Gewerbefläche. „Zusätzlich zu den 107 Wohnungen werden 10 Geschäftseinheiten errichtet. Eine davon ist bereits an die Handelskette Lidl vermietet (rund 1.700 m²)“, berichtet man uns auf Nachfrage. Nur fünf Minuten Fußweg zur Innenstadt sowie eine ideale Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz und die Hauptverkehrsachsen sollen „perfekte Mobilität“ gewährleisten. Auch eine barrierefreie Erschließung kündigt das Unternehmen an.

Ebenfalls auf dem Programm steht eine Tiefgarage mit 217 Plätzen sowie 85 Außenstellplätze. Geplanter Baubeginn ist Frühjahr 2019, im Frühjahr 2021 soll das Projekt fertiggestellt sein.

Hier wird das Großprojekt gebaut. Der in der Nähe befindliche Hort bleibt. - © 5min.at

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (62 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden