Zum Thema:

15.12.2018 - 10:57Verleihe deinem Festessen die richtige Würze15.12.2018 - 10:11Walking in a Winter Wonderland15.12.2018 - 09:14Telefonbetrug: 1.500 Euro Schaden für Trafikantin14.12.2018 - 20:37Mit Konzerten Spenden für die kleine Celina ge­sammelt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Während der stark alkoholisierte Villacher einem Lokalgast mit dem Umbringen drohte, hantierte er mit einem Klappmesser.
SYMBOLFOTO Während der stark alkoholisierte Villacher einem Lokalgast mit dem Umbringen drohte, hantierte er mit einem Klappmesser. © KK

Gefährliche Drohung:

Lokalgast zückte Klappmesser

Villach – Am Freitag, dem 5. Oktober gegen 01.30 Uhr, bedrohte ein 44-jähriger Mann aus Villach in einem stark alkoholisierten Zustand in einem Lokal in Villach einen 43-jährigen Mann aus der Gemeinde Feistritz an der Gail mit dem Umbringen. Dabei hantierte er mit einem Klappmesser. Das Messer wurde sichergestellt. Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 07.10.2018 - 14:35
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (10 Reaktionen)
Kommentare laden