Zum Thema:

20.10.2018 - 19:04Klagenfurter bei Unfall schwer verletzt20.10.2018 - 18:10Von Syrien nach Klagenfurt: Jetzt „EPU des Jahres“20.10.2018 - 17:22Neues Leben am Lendhafen20.10.2018 - 16:58Alle vier Reifen aufgestochen
Leute - Klagenfurt
© 5min.at

Informationen rund um das Thema Brustkrebs

„Pink Ribbon Day“ in den CityArkaden

Klagenfurt – Am Samstag, den 13. Oktober, stehen die CityArkaden Klagenfurt ganz im Zeichen der Brustkrebsvorsorge. Im Rahmen des „Pink Ribbon Day“ werden umfangreiche Informationen rund um die Krankheit geboten.

 1 Minuten Lesezeit (196 Wörter) | Änderung am 11.10.2018 - 08:36

Der Oktober ist der internationale Brustkrebsmonat. Aus diesem Grund findet am kommenden Samstag in den CityArkaden der „Pink Ribbon Day 2018“ statt. Im Zeichen der pinkfarbenen Schleife, dem Symbol für Brustkrebsvorsorge, werden von 10 bis 14 Uhr umfangreiche Informationen zum Brustkrebs geboten – umrahmt von musikalischer Begleitung. Im Zuge von Kurzvorträgen und Interviews werden Themen wie Diagnostik, Brustkrebs-Früherkennung, chirurgische und medikamentöse Therapie, HPV-Impfung, Reha, psychische Betreuung und viele mehr von Expertinnen und Experten behandelt. CityArkaden Center Manager Ernst Hofbauer: „Wir sind gerne und aus Überzeugung Gastgeber für den Pink Ribbon Day. Jeder Fall von Brustkrebs, der durch diese
Informationsveranstaltung frühzeitig erkannt und behandelt werden kann, ist ein Erfolg.“

Pink Ribbon in Österreich

30.000 Patientinnen und Patienten sowie Angehörige in ganz Österreich werden auch heuer wieder durch die Krebshilfe psychoonkologisch betreut, sozial- und arbeitsrechtlich beraten und begleitend zu ihrer ärztlichen Betreuung informiert. Krisenintervention steht dabei ebenso auf der Tagesordnung wie Ernährungsberatung, die Begleitung von Kindern krebskranker Eltern und finanzielle Unterstützung für Menschen, die durch die Erkrankung in finanzielle Not geraten sind. Für Brustkrebspatientinnen wird dieser Service größtenteils durch Spenden aus der „Pink Ribbon Aktion“ – die heuer zum 16. Mal stattfindet – finanziert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (7 Reaktionen)
Kommentare laden