Zum Thema:

26.05.2019 - 16:26Unfall: Motorrad schlitterte 50 Meter über Landesstraße22.05.2019 - 12:055. CROSS KIDS CUP & Jedermann19.05.2019 - 09:23Täter zerkratzte PKW: Mehrere tausend Euro Schaden10.05.2019 - 09:30Pyramiden­kogel leuchtet in den Farben Europas!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min

Motor­radunfall

44-Jähriger nach Motor­radunfall ver­letzt

Keutschach – Ein 44-jähriger Lenker aus Klagenfurt kam am Nachmittag, des 11. Oktobers 2018, mit seinem Motorrad auf der L97 Keutschacher Landesstraße, auf Höhe der Gemeinde Keutschach, aus eigenem Verschulden zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Der Verletzte wurde vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 11.10.2018 - 18.11 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (9 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE