ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Das jüngste Teammitglied, Andreas Orter, ist euer Ansprechpartner wenn es um freie Grundstücke geht. © KK
ANZEIGE

Fischer Immobilien bringt Käufer und Verkäufer zusammen

Auf der Suche nach einem Bau­grundstück?

Villach – Die Suche nach einem geeigneten Grundstück für das Eigenheim ist gar nicht so einfach. Worauf muss ich achten? Welche Kosten kommen auf mich zu? Was ist ein Land-Stadt-Gefälle? Und wo gibt es überhaupt noch freie Grundstücke? Je nach Lage tut man sich mit der Suche ziemlich schwer. Wir haben uns mit Immobilienberater Andreas Orter von FISCHER Immobilien über all diese Themen unterhalten und einen Blick auf die aktuelle Situation für Grundstückskäufer und -verkäufer erhalten.

 9 Minuten Lesezeit (1125 Wörter)

Das Team von FISCHER Immobilien kennt sich in allen Immobilien-Angelegenheiten aus – vom Verkauf und Kauf über Vermietung und  Anmietung bis hin zur Bewertung und Beratung. Ein Teil dieses Teams ist Immobilienberater Andreas Orter. Wir wollten wissen, wie sich der aktuelle Markt in der Draustadt darstellt. „Der Markt in Villach und rund um Villach ist ein sehr gefragter Grundstücksmarkt“, erklärt uns Orter. Je nach Lage und Beschaffenheit des Grundstücks variieren die Preise natürlich deutlich. „Am Zentrumsrand – also z.B. Völkendorf, St. Martin, Vassach und Lind – liegen die Quadratmeterpreise derzeit bei 90 bis 250 Euro“, so der Immobilienprofi. Hier ist die Nachfrage nach Grundstücken hoch, das Angebot hingegen eher punktuell vorhanden.

Boomtown Villach?

Villach wächst und gedeiht. Doch gibt es auch Orte, die in den letzten Monaten und Jahren besonders beliebt waren? „Am Zentrumsrand gehören Völkendorf, St. Martin und Lind bis hin nach Vassach zu den gefragtesten Wohngegenden“, betont Orter. „Aber auch der Südosten Villachs ist sehr beliebt.“ Hier spielt vor allem die Nähe zu Infineon eine große Rolle. Wie (fast) überall gilt: Je höher die Nachfrage und geringer das Angebot, desto teurer wird der Preis.

Wie groß sollte ein Grundstück überhaupt sein?

Wer auf der Suche nach einem Grundstück ist, sollte sich zu Beginn natürlich Gedanken darüber machen, wie groß es denn eigentlich werden soll. „Die gängige Größe liegt bei mindestens 500 Quadratmetern. Wobei man sagen muss, dass es dabei natürlich auch ein Land-Stadt-Gefälle gibt. Soll heißen: Je näher das Grundstück an der Stadt liegt, desto kleiner kann es sein. Etwas weiter draußen können es dann für viele auch gerne 700 bis 800 Quadratmeter sein. Letztendlich ist das eine Frage der Kalkulation, also des Preises“, erklärt Orter.

In der Stadt selbst gibt es übrigens nur sehr selten Angebote. „Sollte jemand überlegen, dort ein Grundstück zu verkaufen, wäre derzeit ein sehr guter Zeitpunkt. Die Nachfrage ist absolut gegeben.“

Raus aufs „Land“

Villach ist nicht zuletzt wegen seiner Landgemeinden so beliebt – Abstriche muss man dort nämlich nur wenige machen. „Landskron – auch wenn es eigentlich noch zu Villach-Stadt gehört – weist schon eher ländliche Strukturen auf, ist aber ebenfalls sehr beliebt. Vor allem die gute Infrastruktur, Wohnlage und Freizeitmöglichkeiten zeichnen Landskron aus. Der Preis liegt hier je nach Lage bei 130 bis 180 Euro pro Quadratmeter. Außerdem ist das Angebot höher“, so Orter. Die Suche nach einem Grundstück gestaltet sich hier also unter Umständen nicht ganz so schwierig. Ansonsten ist auch Treffen sehr beliebt, hier liegen die Quadratmeterpreise bei 80 bis 120 Euro. „Preislich ist es in Treffen sehr attraktiv. Hinzu kommen die See- und Bergnähe und die gute Infrastruktur“, erklärt der Immobilienprofi. Auch hier findet ihr häufiger Angebote.

Wer Wernberg bei seiner Grundstückssuche noch nicht ins Auge gefasst hat, sollte das tun. Villach expandiert in Richtung Villach und umgekehrt – die Grenzen verschmelzen schon fast. Sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bausektor tut sich hier viel. Bei Quadratmeterpreisen von 75 bis 115 Euro ist es hier außerdem besonders erschwinglich. Günstiger wird es dann nur noch in Fürnitz: 60 bis 90 Euro/m². Wer seinen Lebenmittelpunkt eher Richtung Gailtal hat, findet zudem in Arnoldstein passende Flächen.

Grundstück zu verkaufen?

Wer ein Grundstück zu verkaufen hat, sollte sich bei FISCHER Immobilien melden. Hier könnt ihr eine professionelle Bewertung durchführen lassen – inkl. professioneller Abwicklung des Verkaufs.

Aktuelle Angebote - eine Übersicht

  • Sonniges Grundstück im Gegendtal

Grundstück mit ca. 900 m² auf der Sonnenseite des Gegendtals. Genießen Sie die freie Sicht auf die umliegenden Berge. Das rechteckige Grundstück bietet genügend Platz um Ihren Wohntraum zu verwirklichen. Nur wenige Autominuten entfernt befindet sich eine Autobahnanbindung, Einkaufsmöglichkeiten etc.

Kaufpreis: 69.900 Euro

Hier online

  • Grundstück nahe dem Ossiacher See

Ebenes Grundstück nahe dem Ossiacher See mit ca. 900 m². Mit Bergpanoramablick und Blick auf die Burgruine Landskron. Infrastruktur in der Umgebung vorhanden (Hofer, Lidl, Tankstelle, Autobahnanbindung, Busverbindung etc.). Ausgewogenes Grundstück mit genügend Platz um Ihr Eigenheim individuell zu errichten. Nur wenige Autominuten vom Ossiacher See, der Gerlitze und dem Stadtzentrum von Villach entfernt. Ein idealer Platz für Ihr Egenheim.

Kaufpreis: 105.000 Euro

Hier online

  • Großes Baugrundstück in Landskron

Großzügiges Baugrundstück (ca. 3.500 m²) in gut erreichbarer Siedlungslage. Die Ortschaft Landskron, mit der imposanten Burgruine, bietet sämtliche Möglichkeiten sowie Vorzüge eines aufstrebenden Vorstadtbereiches. Sechs Badeseen, Wander- und Schigebiete in der Nähe, sehr gute umliegende Infrastruktur.

Kaufpreis: 280.000 Euro

Hier online

  • Baugrundstück Treffen am Ossiacher See

Ebenes und sonniges Baugrundstück (ca. 1.100 m²) in der Gemeinde Treffen am Ossiacher See. Es besteht keine  Bauverpflichtung seitens der Gemeinde. Die Lage bietet eine sehr gute Infrastruktur. Das Stadtzentrum Villach, der Ossiacher See und das Wander- und Schigebgiet Gerlitzen befinden sich in bequemer Erreichbarkeit. Auch die Anbindung an die Autobahn ist leicht erreichbar. Ein Grundstück in sonniger und ruhiger Lage, das durch die leicht erhöhte Plateaulage den Blick über die davor liegenden Gebäude erlaubt.

Kaufpreis: 120.000 Euro

Hier online

  • Baugrund Nähe Villach und Faaker See

Dieses großzügige Baugrundstück (ca. 1260 m²) liegt inmitten des Siedlungsgebietes der Ortschaft Fürnitz. Es weist eine ebene Grundfläche sowie eine ausgewogene Grundstücksform auf. Die Hauptausrichtung des Grundstückes ist süd-westlich, somit wird ein toller Ausblick in Richtung Karawanken und Dobratsch geboten. Die Zufahrt erfolgt über eine öffentliche Straße entlang der südlichen Grundstücksgrenze. Die Ortschaft Fürnitz bietet eine gute Versorgung, eine gute umliegende Infrastruktur und durch die Nähe zu Villach sowie auch zum Faaker See wird eine hohe Lebensqualität geboten.

Kaufpreis: 88.200 Euro

Hier online

  • Baugrund Nähe Faaker See

Dieses großzügige Baugrundstück (ca. 1.650 Euro) mit Südwesthanglage liegt in der Nähe des Faaker Sees sowie der Ortschaft Wernberg. Das Grundstück ist komplett eingefriedet und bietet einen tollen Ausblick in Richtung Karawanken und ein hübscher Strauch- sowie Baumbestand schützt vor ungewollten Blicken. Ein Kanalanschluss ist bereits am Grundstück vorhanden, weitere Anschlüsse für Wasser, Strom sowie Telefon sind an der Grundstücksgrenze vorhanden. Für eine tolle und gemütliche Wohnlage spricht auch die Erschließung des Grundstückes am Ende einer Sackgasse. Derzeit befinden sich auch ein hölzernes Gartenhaus sowie eine mit Waschbetonplatten verlegte Sonnenterrasse direkt am Grundstück.

Kaufpreis: 69.900 Euro

Hier online

  • Baugrundstück in Wernberg Nähe Villach und Wörthersee

Dieser sonnig und ruhig gelegene Baugrund (ca. 1.190 m²) befindet sich ca. 15 km von Villach und ca. 10 km von Velden am Wörthersee entfernt.

Kaufpreis: 75.000 Euro

Hier online

ANZEIGE

FISCHER-Immobilien

Moritschstraße 11
9500 Villach
Tel.: 04242 / 23106
office@fischer-immobilien.at
www.fischer-immobilien.at
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (28 Reaktionen)
Kommentare laden