Zum Thema:

15.11.2018 - 19:42Werkzeug aus Bau­stellen­container ge­stohlen15.11.2018 - 19:38Dieb stahl 1.000 Euro mit Bankomat­karte15.11.2018 - 19:31Per Telebanking ab­gezockt: Mehrere Tausend Euro weg15.11.2018 - 16:38Wer seinen E-Scooter liebt, der schiebt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Reifen abmontiert

Dreiste Diebe bedienen sich am Autohaus

Klagenfurt – Am 23. Oktober, gegen 07.50 Uhr, wurde Anzeige erstattet, dass in Klagenfurt bei einem Autohaus Reifen von Autos abmontiert und gestohlen wurden. Dabei wurde festgestellt, dass von zwei nicht zum Verkehr zugelassenen PKWs alle Räder abmontiert und gestohlen wurden. Ein PKW wurde mit Holzpflöcken aufgebockt, der zweite PKW wurde mit vermutlich mitgebrachten Reifen aufgebockt. Durch den Diebstahl entstand der Firma ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (8 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden