Zum Thema:

18.07.2019 - 17:58Aktuelle Ver­kehrs­meldungen für Villach18.07.2019 - 16:44Eröffnung: Gratis Pizza und Grill im Hunger­haus18.07.2019 - 14:56Gewerbere­ferent Pober reagiert auf Miss­stände in Barber­shops18.07.2019 - 11:44Erleben wie Käse entsteht – am Wochenmarkt
Wirtschaft - Villach
Vergangenes Jahr schaffte es die Bäckerei Berger beim Online-Voting auf Platz 2.
Vergangenes Jahr schaffte es die Bäckerei Berger beim Online-Voting auf Platz 2. © KK

Jetzt mitmachen!

Reicht es für die Bäckerei Berger heuer zu Platz 1?

Villach – Mit der Bäckerei Berger geht erneut ein Villacher Lokalmatador ins Rennen um die "Beliebteste Bäckerei Kärntens". Falstaff kürt in einem Online-Voting den Sieger - mitmachen kann jeder.

 1 Minuten Lesezeit (170 Wörter) | Änderung am 06.11.2018 - 09.10 Uhr

Mit dem Siegen kennt sich die Bäckerei Berger aus. In unserem großen 5 Minuten-Krapfentest landete die Bäckerei auf Platz 1. Vergangenes Jahr sicherte sich der Villacher Lokalmatador bei der Fallstaff-Suche nach der beliebtesten Bäckerei den 2. Platz – 23,5 Prozent aller Stimmen vereinte Berger auf sich. Jetzt steht eine neue Chance an. Erneut steht der Titel um die „Beliebteste Bäckerei Kärntens“ auf dem Spiel. Der Besitzer der Bäckerei, Christian Berger, ist euch eventuell auch schon als „Wut-Bäcker“ bekannt.

Insgesamt gibt es zehn nominierte Bäckereien bei der Abstimmung pro Bundesland. Das Voting endet am 19. November 2018, 12 Uhr mittags. Alle 24 Stunden kann eine Stimme für jedes Bundesland abgegeben werden.

Hier geht’s zur Abstimmung.

Euer Lieblingsbäcker ist nicht dabei?

Das sagt Falstaff dazu:

Leider konnten aus logistischen Gründen nicht alle Bäckereien des Landes berücksichtigt werden. In der ersten Phase wurde die Falstaff-Community dazu aufgerufen, ihre Lieblings-Betriebe zu nominieren. Aus den Meistgenannten wurden die hier vorliegenden Bestenlisten für jedes Bundesland erstellt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (301 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE